Περιφερειακή Ενότητα Δράμας

GreekEnglish (United Kingdom)BulgarianGermanFrenchRussianTurkish

Das Landgut von Michaelides

Drucken

 

 

5Die Liebe der Familie Michaelides zum Wein und ihr Amateur-Engagement mit  der Weinbereitung seit Jahrzehnten hatte zur Folge, den Wunsch nach der Weinherstellung der nächsten Generation einzuflößen. Beginnend um die  Investition eines Projektes für Weinbereitunseinrichtungen umzusetzen, fasste Iordanis Michaelides den Entschluss, 2004 beruflichmit dem Gebiet der Flaschenweine zu befassen.

Die moderne Weinfabrik, die innerhalb des Weingutes hergestellt worden ist, findet sie sich im Dorf unter dem Namen Hl. Athanasios.6

Die 90 Ar der eigenen Weinberge werden in Ganzheitlichen Führung der Weinberge (Ökologischer Landbau) eingeordnet und sind von den kosmopolitischen Sorten (Asirtiko, Chardonnay, Sauvignon blanc, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Syrah und Merlot) bedeckt, die von griechischen sowie französischen Baumschulen gekauft und sorgfältig kultiviert wurden, um Früchte nach etwa drei Jahren zu tragen.

Der erste Flaschenwein vermarktete unter dem Label „BLUMENFISCHEREI“ (Anthalia).

3Der Weißwein, der sich aus der ausgewogenen Mischung von den Sorten CHARDONNAY & SAUVIGNON BLANC ergab, wurde 2005 in 7.000 Flaschen abgefüllt. In 2006 produzierte das Landgut von „Michaelides“ den so genannten „MELACHRO“, ein Rotwein seit Jahrgang 2004. 18.000 nummerierte Flaschen der Sorten SYRAH, CABERNET SAUVIGNON und MERLOT wurden davon abgefüllt. Der Aufenthalt in Eichenholzfässern für 12 Monate vor der Abfüllung machte die Merkmale der französischen Sorten bekannt.

 

 

Für weitere Informationen besuchen Sie die folgende Adresse:

http://www.domaine-michaelidi.gr/